Ein Seminar der Landfrauen Südbaden

Der Landfrauenverband Südbaden veranstaltete ein Seminar für professionelles Schreiben. Am Samstag, den 20. Februar zeigte die freie Redakteurin Doris Burger den wissbegierigen Teilnehmerinnen die Grundzüge des journalistischen Schreibens. „ Wer kennt das nicht, der Kopf ist voller Ideen, aber will sich nicht füllen?“ Doris Burger übte mit den 12 teilnehmenden Frauen an praktischen Beispielen die Anwendung der „ sechs W´s“ und des „O-Tons“ des lebendigen Schreibens. Motiviert nach diesem Tag verfassen die Teilnehmerinnen jetzt erfolgreicher ihre Berichte. Das Tagesseminar fand im Landwirtschaftsamt in Donaueschingen statt. Eingeladen wurde überregional von den Landfrauen Südbaden und die weitest angereiste Teilnehmerin kam aus dem verschneiten Kinzigtal.